Web-App für das Projektcontrolling eines Bauunternehmens

Bauunternehmen arbeiten oft mit vielen Nachunternehmern auf ihren Baustellen, oft mit kleinen Handwerksunternehmen. Diese müssen für die Baustellen eingeplant werden und ihre Arbeit an den Generalunternehmer zurückmelden: Habe ich auf der Baustelle heute gearbeitet? Welchen Fertigstellungsgrad habe ich erreicht?

Auf dieser Basis kann die Leistung des Nachauftragnehmers abgerechnet und die Baustelle weiter geplant werden. Vor allem kommt es auch darauf an, die Arbeit der verschiedenen Gewerke auf der Baustelle zu koordinieren.

Für diese Zwecke hat INDAL in den letzten Monaten eine Web-App entwickelt. Die Entscheidung für die Browser-basierte Lösung ist gefallen, weil der Bauunternehmer nicht weiß, mit welchen Smartphone- und Tablet-Typen die verschiedenen Beteiligten (Projektleiter, Handwerker,…) tatsächlich arbeiten. Damit jeder einfach und ohne Installationsaufwand mit der Lösung arbeiten kann, war die Implementierung als Web-App der richtige Weg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.