Mobile App für die Zeiterfassung

Softwareentwickler bei INDAL sind viel unterwegs, denn individuelle Software entsteht im Dialog mit dem Kunden. Deshalb müssen die Arbeitszeiten, die zu einem Projekt gehören, auch von unterwegs erfasst werden können. Da INDAL die Kompetenzen hat, die gebraucht werden, um eine professionelle Mobile App für Android-Smartphones zu entwickeln, haben die Mitarbeiter nun eine optimale Möglichkeit, Projektzeiten zu erfassen – egal, wo sie sich gerade befinden.

Die Mobile App funktioniert natürlich auch, wenn gerade mal keine Internet-Verbindung besteht. Meistens sollen ja Datensätze zu Projekten erfasst werden, die bereits in der Mobile App gespeichert sind. Die Synchronisation erfolgt einfach, sobald wieder eine Verbindung des Smartphones mit dem Server über WLAN oder über eine mobile Datenverbindung hergestellt werden kann.

Inzwischen hat die INDAL-App noch mehr Funktionen, denn es gibt eine Menge von Informationen, die ein Mitarbeiter, der gerade beim Kunden oder im Home-Office ist, mit dem Büro austauschen muss. Und die neuste Version wird automatisch aus dem Google-App-Store geladen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.